Rotel Tours Reiseblog

Stichwort Rollendes Hotel

Reisevideo Hanoi – Mandalay

von Albert und Brigitte Heyne

Wieder ein Film in HD von Albert und Brigitte Heyne aus Passau, gedreht auf der Gruppenreise mit Rotel Tours „Pionierreise von Hanoi nach Mandalay“ (Reise 77b) vom 25.01.-15.02.2015.

Dauer: 13 min (Originallänge: 70 min)

Eine echte Pionierreise! Auf dem Landweg von Hanoi nach Mandalay führt uns diese Reise mit Rotel Tours auf den Spuren der alten Königsstädte, buddhistischer Tempel, von Bergvölkern mit ihren traditionellen Lebensweisen und grandioser Landschaften. Lassen Sie sich verzaubern von der unglaublichen Vielfalt Südostasiens auf ganz neuen Wegen abseits touristischer Pfade.

Weiterlesen

Mit Rotel Tours in Südmarokko

Tolle Bilder – Tolle Rotel Reise

Herr Bömsch war mit Rotel Tours, dem Rollenden Hotel, im April 2015 auf der „Expeditionsreise Südmarokko“ (Reise 33) unterwegs und hat uns wunderschöne Bilder mitgebracht. Aber sehen Sie selbst!

von Egon Bömsch

www.egonboemsch.com/reisefotografie/mit-rotel-in-den-süden-Marokkos

Reise durch Gujarat, INDIEN – Teil 2

von Marion Marema und Daniel Kempf-Seifried

Diese Reise ist nicht mehr verfügbar. Am Ende dieses Artikels schlagen wir Ihnen Alternativrouten vor.

Vor Einsetzen der Morgendämmerung begeben wir uns in den Sasan Gir Nationalpark, der das letzte Rückzugsgebiet der vom Aussterben bedrohten Asiatischen Löwen ist. Tatsächlich bietet sich ganze dreimal die Chance für Löwenbeobachtungen in diesem landschaftlich sehr reizvollen Park.

Weiterlesen

Mit Rotel Tours nach Australien

von Gabriele Wenzel

Im vergangenen Oktober (2014) habe ich die wunderschöne Rotel Reise „Australien von Sydney bis Darwin“ (Nummer 67) gemacht. Von dieser Tour habe ich nun einen ca. 9-minütigen Clip gefertigt. Ich würde mich freuen, wenn er in den Rotel Reiseblog aufgenommen würde. Seit 1979 reise ich mit Rotel Tours und habe, Dank dem rollenden Hotel, viele schöne Flecken unserer Erde gesehen. Weiterlesen

Rotel Reiseleiterin Resi rollt weiter …

von Resi Leitner

Freunde der gerollten Unterwäsche!

Ja, da könnt ihr gucken, genau wie ich damals, als ich fasziniert und überaus erstaunt einer meiner Damen aus der Reisegruppe beim Kofferpacken auf die Finger und in den Koffer starrte: der Inhalt ihres Koffers sah aus wie eine Ansammlung von Gebetsmühlen, eine schöne Symmetrie bunter, unterschiedlich großer, allesamt sehr regelmäßiger Rollen! Weiterlesen