Rotel Tours Reiseblog

Äthiopien

Reisevideo Äthiopien

Bild: St. Georgs-Kathedrale in Lalibela, Äthiopien

Expeditionsreise Äthiopien (Reise 43) 09.01.2013. Dauer: ca. 10 Min. (Originallänge: 48 Min).

Inhalt in Stichpunkten: Überlandfahrt bis Harrar. Harrar – moslemisches Zentrum im Südosten des Landes: Märkte, Gassen, typische, hölzerne Harrarihäuser. Milane an einer Metzgerei. Hyänenmann von Harrar bei der nächtlichen Fütterung von Tüpfelhyänen.
Äthiopisches Hochland. Weber. Felsenkirchen von Lalibela: weiß gekleidete Priester, singende Nonnen. Stelen in Axum. Kaffeezeremonie in der Heimat des Kaffees: Rösten, Zerstampfen mit dem Mörser und Aufkochen des Kaffees. Kamelkarawane. Semien-Gebirge. Fasiledas Palast in Gondar – ehemalige Hauptstadt Äthiopiens. Bootsfahrt auf dem Tanasee mit Besuch der Klosterinsel Dek. Papyrusboote. Injera: aus Teffmehl gebackenes Fladenbrot. Tisisatfälle am Blauen Nil.

 

Ein beeindruckender Film von Albert und Brigitte Heyne, Passau, über eine Reise mir Rotel Tours, dem Rollenden Hotel.

Äthiopisches Fladenbrot Injera aus Teff Mehl

von Anita Braumandl

Teff gehört wie auch Quinoa, Amarant, Emmer oder Urdinkel zu den Urkörnern. Es ist das kleinste Getreide der Welt und wird auch Zwerghirse genannt. Teff wird bereits seit mehr als fünftausend Jahren im Nordosten von Afrika kultiviert und gehört hier zu den Grundnahrungsmitteln.

002965

Markttag, Äthiopien – der Rotelbus ist im Hintergrund zu sehen

Weiterlesen

Äthiopien – Impressionen einer Reise mit Rotel Tours

Ein Reisebericht von Erika Bauck über die Expeditionsreise Äthiopien im Januar 2013, mit Rotel Tours, dem rollenden Hotel.

Alt, uralt ist dieses Land am Horn von Afrika. Alt, uralt seine Entstehung, Geschichte und Kultur. Es ist älter, als wir es uns gemeinhin vorstellen. Mehr als 3 tausend Jahre reichen seine Kultur und seine reichen Traditionen zurück in die Geschichte. Weiterlesen

ga('send', 'pageview');