Rotel Reiseblog

StichwortAfrika

Einmal quer durch Afrika

von Marion und Daniel – geschichtenvonunterwegs.de

Die Fahrt ins Okavango Delta

Innerhalb von  22 Tagen geht es auf dem  Landweg durch fünf schwarzafrikanische Länder, die unterschiedlicher nicht sein können. Wir starten in Windhoek, Namibia, und fahren durch die menschenleere Kalahari nach Botswana. Dort erreichen wir, das aufgrund seiner Artenvielfalt und Schönheit bekannte Okavango Delta und erleben eine Zeltübernachtung in der freien Wildnis Afrikas. Weiterlesen

ROTEL Expeditionsreise Afrika

von Daniela Müller

Unendliche Weite, grandiose Wildnis, paradiesische Gärten. Die „Expeditionsreise quer durch Afrika“ (Reise 47) führt durch fünf schwarzafrikanische Länder und vermittelt einen Eindruck der unterschiedlichsten Landschaften Afrikas von Dornbuschsavanne bis hin zu üppiger, tropischer Vegetation. Die Fahrten über Land und der Besuch von Dörfern geben Einblicke in die Lebensweise der verschiedenen Volksgruppen. Höhepunkte dieser Rotel Reise sind die hautnahen Begegnungen mit der afrikanischen Tierwelt in den Nationalparks und das Erleben grandioser Naturschauspiele wie das der einzigartigen Viktoriafälle und die unberührte Wildnis im Okavango-Delta.

Infos zur Reise

Im August 2015 war es endlich wieder soweit. Die fünfte Rotelreise stand vor der Tür. Zusammen mit drei Freundinnen ging es zum dritten Mal nach Afrika, denn wie schon viele andere hat auch mich der Afrikareisevirus erwischt.

Rotel Expeditionsreise Afrika

Weiterlesen

Meine Reiseapotheke

von Anita Braumandl

Ich heiße Anita Braumandl und arbeite seit 1988 in der Reiseabteilung im Rotel Tours Büro in Tittling.
Auf meinen vielen Rotel-Reisen, die mich hauptsächlich in afrikanische Länder führen und geführt haben (der Afrika-Virus, gegen den kein Kraut gewachsen ist, hat mich voll erwischt!), habe ich mir über die Jahre eine Reiseapotheke zusammengestellt, die mich überall hin begleitet.
Eine Reiseapotheke ist wichtiger Bestandteil des Reisegepäcks und gehört auf der Packliste weit nach oben. Weiterlesen

Eine Weihnachtsgeschichte aus Afrika

Bild: Warzenschwein am Rotel Frühstücksbuffet

Eine Weihnachtsgeschichte aus Afrika – Das Jesuskind und das Warzenschwein

Vor langer, langer Zeit flog die Eule eines Abends lautlos zum Wasserloch, setzte sich auf den Ast eines hohen Baumes und berichtete den Tieren ganz aufgeregt, was sie erfahren hatte.

„Wir haben doch alle den Stern gesehen, der seit einiger Zeit in der Nacht so hell leuchtet“, sagte sie, „der Storch hat mir eben erzählt, was das bedeutet. Dort, wo der Stern steht, ist in einem Stall der König der Welt geboren, der König der Menschen und der Tiere. ´Jesus´ haben seine Eltern ihn genannt.“ Weiterlesen

Sinnvolles Schenken

von Katrin Haas

Ich heiße Katrin Haas und arbeite seit 2001 als Reiseleiterin bei Rotel Tours mit Schwerpunkt auf Afrika. Da das „Schenken“ an die einheimische Bevölkerung bei unseren Gästen immer wieder ein Thema ist, möchte ich ein paar Worte dazu sagen. „Was können wir mitnehmen?“, „Können wir etwas schenken?“ oder „Was brauchen die Menschen vor Ort?“ sind typische Fragen, die regelmäßig gestellt werden. Wir schenken vor allem Wasser, Lebensmittel und Kleidung. Weiterlesen

Ich wär so gern ein Webervogel

Foto: Mit seinem Foto „Webervogel beim Nestbau in der Serengeti“ hat Matthias Schulz den Rotel Fotowettbewerb im August 2014 gewonnen. Er hat das Foto auf einer Reise mit Rotel Tours durch Kenia und Tansania aufgenommen.

 

Ich wär so gern ein Webervogel

von James Krüss

Ich wäre für mein Leben gerne
ein kleiner Webervogel mann.
Dann singe ich und picke Kerne
und gucke mir das Buschland an.

Weiterlesen