Rotel Reiseblog

Nordlichtreise nach Island

Fotostrecke von Peter Ernst aus Olfen

Wir freuen uns sehr über die beeindruckenden Bilder aus Island, die uns unser Gast Herr Peter Ernst aus Olfen geschickt hat. Herzlichen Dank!

Er schreibt:

„Diese Woche war ich mit meiner Frau in Island auf der Nordlichtertour. Wir hatten Glück: Zweimal konnten wir die aurora borealis beobachten! Ein zutiefst beeindruckendes Ereignis. Uns hat die Reise sehr gefallen!“

 

Die Bilder sind auf der „Nordlichtreise nach Island“ (Hotelreise 603) entstanden, die von Rotel Tours veranstaltet wird. Wir führen diese Reise bereits seit 2012 mit großem Erfolg durch. Unsere Gäste kommen begeistert von der 6-tägigen Kurzreise zurück. Als Reisezeit haben wir die dunklen Neumondnächte im Frühjahr und im Herbst gewählt, weil dann optimale Chancen für die Sichtung von Nordlichtern bestehen. Geysire und Wasserfälle haben zu dieser Jahreszeit übrigens einen ganz besonderen Reiz und natürlich auch ein Bad im warmen Wasser der berühmten Blauen Lagune. Neben dem Thema Nordlicht widmen wir uns auf dieser ungewöhnlichen Reise außerhalb der isländischen Hochsaison der Hauptstadt Reykjavík und den Naturwundern am Golden Circle und an der isländischen Südküste. Eine Island-Reise mit besonderen Akzenten!

 

 

2 KommentareHinterlassen Sie einen Kommentar

Leave a Reply

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert mit *