Rotel Reiseblog

KANADA Der Westen – Kleine Fotostrecke

Weite, Leere, großartige Natur, das sind die Schlüsselworte mit denen jeder Kanada Begeisterte seine Sehnsucht erklärt. Die weite, wilde Natur Kanadas zwischen Vancouver Island am Pazifik und den Rocky Mountains mit den grandiosen Nationalparks ist auch für die meisten von uns ein Reisetraum. Viele landschaftliche Höhepunkte liegen in den beiden kanadischen Provinzen British Columbia und Alberta, die wir auf unserer
„Wanderreise Westkanada“ (Reise 85a) besuchen.

Freuen Sie sich also auf die weltberühmten Nationalparks in den Rocky Mountains mit der unvergleichlichen Gletscherstraße, dem Icefields Parkway und Postkartenmotive am Lake Louise, am Moraine Lake oder am Maligne Lake. Wir besuchen Vancouver, zu Recht eine der schönsten Städte der Welt und Kanadas spannendste Metropole sowie weitere Austragungsorte der Olympischen Winterspiele in Whistler und Calgary. Magie übt die Pazifikinsel Vancouver Island mit dem herrlichen Küstenregenwald im Pacific Rim Nationalpark und den Totempfählen der First Nations auf alle ihre Besucher aus.

Wandernd auf perfekt ausgebauten Wegen lassen sich die atemberaubenden Naturschönheiten Westkanadas am besten erleben.

Die unglaubliche Offenheit und Freundlichkeit der Kanadier sind nicht zuletzt eine große Freude und Wohltat!

„Wenn ich in Kanada bin, habe ich das Gefühl, dass die ganze Welt so sein sollte.“
Jane Fonda

www.rotel.de

 

 

 

11 KommentareHinterlassen Sie einen Kommentar

Leave a Reply

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert mit *